Personal Data Guard

Der Datenschutz ist eine wichtige betriebsinterne Aufgabe und zusätzlich ein bedeutsames wichtiges Marketinginstrument, um auf den freien Markt zu bestehen.  Der Datenschutz betrifft jedes Unternehmen, auch wenn keine Benennungspflicht besteht.


Ich biete Ihnen eine externe Unterstützung an. Ob als benannter Datenschutzbeauftragter für eine Jahresbetreuung oder externe Unterstützung für ihren Datenschutzbeauftragten bzw. um einzelne Projekte zu begleiten. 

Christian Stocks

Christian Stocks

Sprechen Sie mich an, ich mache Ihnen ein faires Angebot!     

 

Lösung für externe Datenschutzunterstützung Ihres Unternehmens  


Grundsätzliches Vorgehen / Erstkontakt:


Ein kostenloses Vorgespräch Erstberatung ist grundsätzlich vorgesehen. Ich werde gemeinsam mit Ihnen eine Bestandaufnahme vornehmen, um die tatsächlichen Gegebenheiten im Bezug des Datenschutzes seitens Ihrer Firma zu bestimmen.


Durch diese Analyse kann mit dem Kunden gemeinsam die Angebotskonstellation abgestimmt werden.


Leistungen

Schutz des guten Rufs Ihrer Firma!

Analyse von Verfahrensübersichten

Vertrauen schaffen

Vereinheitlichung des Schutzes und der Verarbeitung von Daten

Übersicht + Kontrolle des Datenbestands

Grundbetreuung des Datenschutzes / Datenschutzanalyse, Benennung und Einsatzzeiten und Projektarbeiten für Basisaufgaben im Datenschutz

Grundleistungen, Mindestschutz:


  • Allgemeine Grundprüfung der Firma ab Werktor, Aufnahme über alle Datenprozesse von Mitarbeitern und Kundendaten sowie IT-Anteil
  • Überprüfung und Begleitung der vorhandenen Verzeichnisse für Verarbeitungstätigkeiten
  • Analyse der Notwendigkeit einer Datenschutzfolgenabschätzung
  • Überprüfung vom § 62. Auftragsverarbeitung- aktivierte Dienstleistungen von außen. Prüfung auf die Datenschutzkonformität Ihrer Dienstleister
  • Datenschutzberatung per E-Mail und Telefon über die Personal-Data-Guard
  • Aufbau von notwendigen Datenschutz-Dokumenten
  • Erstellung eines Datenschutz-Jahresberichts
  • Komplette Überprüfung der technisch organisatorischen Anteile des Datenschutzes nach §64 BDSG.
  • Grundcheck und Durchführung von relevanten technischen-organisatorischen Maßnahmen
  • Zusammenarbeit mit den jeweiligen zuständigen Behörden
  • Erstellung eines Datenschutzmanagementsystems.
  • Einsteiger- Datenschutzschulung für Mitarbeiter und Verantwortliche (2 ST. erforderlich) vor Ort in ihrer Firma



Spezifische Betreuung und Projektarbeiten/ Zusätzliche Buchungsanteile für die Basisstruktur

Die spezifischen Anteile können zur Basisstruktur hinzugebucht werden.

  • Durchführung von einer spezifischen Datenschutzschulung vor Ort in ihrer Firma (Themenspezifische Schulungsanteile werden in den Basis- Unterweisungen mit berücksichtigt bzw. erstellt und vorgetragen, Gesamtzeit 45 Min)
  • Erstellung von Verzeichnissen der Verarbeitungsübersichten für Ihre Firma
  • Unterstützung im Datenschutzmanagement und ISMS
  • Ausführung von Datenschutzaudits (Vor- und Nachaudits)
  • Begleitung und Prüfung von Videoinstallierung- Kamera (nach §4 BDSG neu Videoüberwachung öffentlich zugänglicher Räume)
  • Physikalische Datenvernichtung persönlich (Datenvernichtung vor Ort mit der beauftragten Firma) bei einer Auftragsverarbeitung (Datenschutzbeauftragter prüft vor Ort die tatsächliche Vernichtung der Daten)
  • Überprüfung der betriebsinternen Website und Begleitung/ Aufbau einer DSFA ( Datenschutzfolgenabschätzung)
  • Festgelegte Einsatzzeiten vor Ort für Einzelgespräche von allen Beschäftigten, die dem Verantwortlichen der betreuten Firma unterstehen
  • Ein allgemeines Datenschutz- Jour Fix in Form einer Ausschuss- Sitzung, im Quartal eines Jahres
  • Überprüfung der Datenschutzanteile eines Intranets/ Extranets
  • Erstellung spezifischen datenschutzrelevante Dokumente für Ihre Firma.

Kontakt zu Christian Stocks

Christian Stocks

Kölner Straße 13

58332 Schwelm


Telefon: 0173-8103931


Sie erreichen mich montags bis freitags von: 08:00 - 17:00 Uhr


Gerne können Sie mir auch eine Nachricht über das Kontaktformular schicken.

  •